Kommentar melden

Hallo,
als Fahrer eines nagelneuen Renault Alaskan bin ich etwas verwundert über diese Tabelle.
Sowohl X-Klasse als auch Navara Doppelkabiner sollen auflastbar sein und der Alaskan nicht?
Das verweundert mich sehr, wo das Fahrzeug baugleich ist zu ienem Nissan Navara Doka. Selber Motor, selbes Getriebe, die gleiche Karosserie abgesehen von einer leicht geänderten Schnauze. Das Fzg. kommt sogar aus dem selben Werk in Barcelona wie der Navara und auf jedem zweiten Bauteil prangt ein Nissan-Logo.
Kann mir jemand irgend einen technischen Grund nennen warum das selbe Auflastungskit für den Schruabgefederten Navara Doka nicht auch beim Alaskan verwendet werden kann?
Im übrigen stimmt die Angabe für das Tankvolumen nicht mehr, die Euro 6-Fassung hat nur noch 73 Liter Diesel-Tankvolumen (Der Adblue-Tank muss ja auch irgendwo hin)

Grüße,
C.Schmid